Willkommen zur Info-Page zum RETROADAPTER


So funktioniert der Retroadapter:

1. Drehen Sie das Objektiv mit der Vorderseite zur Kamera

2. Zur Montage benötigen Sie den Retroadapter (Infos siehe unten)

3. Falls Ihr Objektiv einen anderen Filterdurchmesser als 58mm hat, wird ein Anpassungsrings benötigt

4. Zum Schutz der Rücklinse kann noch ein Protection-Ring + UV-Filter angesetzt werden

 

 

weiterführende Informationen

Wozu ist der Retroadapter gut ?

Der Retroadapter ermöglicht Makroaufnahmen in hervorragender Qualität, ohne dass ein extra Objektiv oder andere optische Komponenten nötig sind. Benötigt wird lediglich der Retroadapter, um ein vorhandenes Objektiv mit der Frontlinse zur Kamera anzusetzen.

Wo bekomme ich genauere Informationen ?

Nachfolgend finden Sie Links zu Reports und Videos: